Login

Neuigkeiten

Vereinszweck

Arbeit auf viele Schultern verteilen (PD1)

Durch die steigende Zahl von Auftritten wurde auch der organisatorische Aufwand für die Musiker in der Brass Band Düren immer größer. Gleichzeitig stiegen mit weiteren Reisen und größerem Publikum auch die finanziellen Risiken, die nicht mehr durch eine Privatperson übernommen werden konnten. Daher war es notwendig die Brass Band Düren in eine eigenständige Rechtsform zu überführen.

Der Verein ermöglicht es der Brass Band Düren nun als eigenständiger Vertragspartner auf zu treten. Außerdem ist es gelungen Freunde und Bekannte, die selbst kein Instrument in der Brass Band Düren spielen, für die Vorstandsarbeit mit ein zu beziehen. Dadurch konnten wichtige Kompetenzen für die weitere erfolgreiche Entwicklung der BBD gewonnen werden.

Außerdem ist es nun möglich durch "fördernde Mitglieder" die finanziellen Herausforderungen, die z.B. die Teilnahme an weit entfernt stattfindenen Wettbewerben oder die Anschaffung neuer Instrumente mit sich bringen, besser zu bewältigen.

Nach oben

Sprache: English Deutsch